Abbildung von Wick Sinex Avera Dosierspray  Nasendosierspray

Für größere Ansicht Maus über das Bild fahren.

25%

Wick Sinex Avera Dosierspray Nasendosierspray


Beipackzettel
rezeptfrei
7,28 €
5,46 €*

Grundpreis: 0,36 €/ml
inkl. gesetzl. MwSt.

store
Abholung:

Ihre Reservierung liegt am Montag, 24. September ab 17:00 zur Abholung in unserer Apotheke bereit.


Produktinformation

Anwendungsgebiete

Wick Sinex Avera Dosierspray lindert die Symptome, die eine verstopfte Nase bei einer Erkältung oder einer Sinusitis verursacht. Das Mittel sorgt dafür, dass die Nasenschleimhaut abschwillt.

Gegenanzeigen

Bei einer Überempfindlichkeit gegen Oxymetazolinhydrochlorid oder einen der anderen Inhaltsstoffe darf das Mittel nicht angewendet werden. Auch bei Rhinitis sicca, einem chronischen Schnupfen, darf es nicht verwendet werden. Ebenso nach bestimmten chirurgischen Eingriffen wie etwa dem Entfernen der Hirnanhangsdrüse, durchgeführt durch die Nase. Auch bei erhöhtem Augeninnendruck, Herz- und Kreislauferkrankungen, Stoffwechselstörungen, Tumoren der Nebenniere und Prostatavergrößerung ist Vorsicht geboten. Es ist immer Rücksprache mit dem Arzt zu halten.

Nebenwirkungen

Häufig kann es zu einem Brennen oder zu Trockenheit in der Nase und zum Niesen kommen. Sehr selten sind Unruhe, Schlaflosigkeit oder Müdigkeit, Kopfschmerzen und Herzrhythmusstörungen. Vorrangig bei Kindern kann es zu Halluzinationen und Krämpfen kommen. Gelegentlich kann eine Überempfindlichkeitsreaktion wie Hautausschlag oder Juckreiz auftreten.

Wechselwirkungen

Vorsicht ist geboten bei der Einnahme von Arzneimitteln, die Bromocriptin enthalten. Wechselwirkungen können auch bei stimmungsaufhellenden, blutdrucksteigernden oder blutdrucksenkenden Mitteln auftreten. Aber auch wenn andere Arzneimittel eingenommen werden, sollte der Arzt befragt werden.

Informationen zur Anwendung

Erwachsene und Kinder von über zehn Jahren bringen zwei bis drei Mal täglich ein bis zwei Sprühstöße in jedes Nasenloch ein. Kinder von sechs bis zehn Jahren nehmen zwei bis drei Mal täglich jeweils einen Sprühstoß. Das Mittel sollte ohne ärztliche Anordnung nicht länger als sieben Tage verwendet werden.

Weitere Informationen

In der Schwangerschaft und Stillzeit darf das Mittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt verwendet werden. Es darf nicht von Kindern unter sechs Jahren angewendet werden. Bei Dauergebrauch kann es zu chronischen Schwellungen und darauf folgend zum Nasenschleimhautschwund kommen.

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

Oxymetazolin hydrochlorid 0,5mg
  = Oxymetazolin 0,44mg
(-)-Carvon Hilfsstoff
Acesulfam, Kaliumsalz Hilfsstoff
Chlorhexidin digluconat Lösung Hilfsstoff
Cineol Hilfsstoff
Citronensäure, wasserfrei Hilfsstoff
Dinatrium edetat 2-Wasser Hilfsstoff
Levomenthol Hilfsstoff
Natrium citrat 2-Wasser Hilfsstoff
Natrium hydroxid Hilfsstoff
Sorbitol Hilfsstoff
Tyloxapol Hilfsstoff
Wasser, gereinigt Hilfsstoff
Benzalkonium chlorid Lösung Hilfsstoff

Persönliche Beratungsanfrage zum Produkt:
Wick Sinex Avera Dosierspray Nasendosierspray

1. Direkte Beratung

Wir sind während unserer Öffnungszeiten erreichbar und freuen uns über Ihre Nachricht.

 0451 705450

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 19:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 19:00 Uhr
Freitag 08:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 13:00 Uhr

2. per Nachricht




Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter info@galenus-luebeck.de widerrufen.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder